Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2019 angezeigt.

Die Einherjer - Helgrind -- Pascal Wokan

Ein großer Dank geht an Pascal Wokan, der dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat. DANKE! Dieser Umstand hat meine Meinung nicht beeinflusst.
Inhalt (lt. Klappentext): Es liegt nun an den Gefährten um Asgrim Krummfinger, einen offenen Krieg in Skaldheim zu verhindern, nachdem der König des Südens einem Draugr zum Opfer fiel. Doch auch ein alter Gefährte tritt aus den Schatten und bringt das Machtgefüge ins Wanken. Währenddessen begreift Asgrim, dass es nicht ausreichen wird, den Orden der Einherjer neu zu gründen, um die Armeen der Riesen aufzuhalten. Helheim ruft nach ihm und fordert, dass er seine blutige Vergangenheit anerkennt und ans Licht bringt. Nur dann wird er erkennen, wie er Götter und Menschen zueinander führen kann, um Ragnarök und das Ende seiner Heimat zu verhindern …


Meinung: Was soll ich groß sagen? Ich war ein absoluter Fan der beiden vorherigen Bände und bin ein genauso großer Fan von diesem Band. Wie auch in den beiden Bänden zuvor, gibt es einen W…

Laurelin Paige - Dirty Love. Ich brauche dich!

Ein großer Dank geht an den mtb-Verlag, der dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt und eine Leserunde dazu eröffnet hat. Dieser Umstand hat meine Meinung nicht beeinflusst.
Inhalt: Sabrina ist komplett geschockt. Donovan, nicht nur ihr Chef, sondern auch derjenige, auf den sie schon länger ein Auge geworfen hat, hat über Jahre hinweg eine Akte über sie geführt. Diese Akte enthält alles, wirklich ALLES, was ihr in ihrem Leben passiert ist. Donovan hat sie nicht nur überwacht, sondern sie auch manipuliert, ihr Leben beeinflusst und ihr keine eigenen ENtscheidungen überlassen. Doch Sabrina kann ihm irgendwie nicht böse sein. Nein, eigentlich mag sie sogar die Idee, dass jemand sich so sehr für sie aufopfert. Hat die Liebe der beiden eine Chance?
Meinung: "Ich wollte ihn sehen - und gleichzeitig wollte ich ihn nicht sehen. Auch für mich war das verwirrend."
Dieser Satz gibt so ziemlich den kompletten Inhalt des Buches wieder. Es geht wirklich die ganze Zeit nur dar…

Julia Hanel - Dein Bild für immer

Ein großer Dank geht an Julia Hanel, die ihr Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt und eine Leserunde dazu eröffnet hat. Dieser Umstand hat meine Meinung nicht beeinflusst. Inhalt (lt. KLappentext) Das Ende einer großen Liebe kann auch der Anfang von etwas Neuem sein

Sophie trauert um ihre große Liebe. Ein halbes Jahr zuvor ist ihr Verlobter Maximilian ums Leben gekommen. Die Reise nach Bali, die er ihr zur Hochzeit schenken wollte, tritt sie schweren Herzens allein an. Doch schon im Flugzeug kommt der erste Schock: Maximilians Platz wurde neu vergeben, an Niklas, einen jungen Fotografen. Als sich die Wege der beiden nach der Landung erneut kreuzen, beschließt Sophie, Niklas auf seiner Fototour über die Insel zu begleiten. Sie selbst hat auch eine Mission: An jedem Ort, den sie mit Maximilian bereisen wollte, hinterlässt sie ein Bild von ihm. Während sie Maximilian langsam loslässt, wird Niklas von Tag für Tag wichtiger für sie. Sophie kann kaum glauben, dass das möglich ist…