Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2019 angezeigt.

Melissa Foster - Happy End für die Liebe (Die Bradens in Weston, CO, 9) Kurzroman

Bei diesem Buch handelt es sich um einen Kurzroman aus der weitverzweigten "Love in Bloom - Herzen im Aufbruch"-Bradens Famile. Viele Figuren aus diesem Kurzroman lernt man in den vorherigen Büchern kennen bzw. begegnen einem in der Reihe immer wieder. Normalerweise können die Romane rund um die Bradens unabhängig voneinander gelesen werden. Diesen Kurzroman würde ich jedoch erst empfehlen, wenn das Buch "Freundschaft in Flammen" zuvor gelesen wurde. 
Inhalt: Hochzeit bei den Bradens! Und alle freuen sich schon wahnsinnig auf diesen schönen Tag.  Wie schaffen es zwei berühmte Modedesigner zu heiraten, ohne dass die Paparazzi davon Wind bekommen? Bei den Bradens kennt die Familie keine Grenzen und so setzen sie alle möglichen Hebel in Bewegung, um Josh und Riley ihren magischen Moment vor dem Altar zu ermöglichen. Aber keine Hochzeit ist perfekt und so sehen sich die Bradens ständig neuen Hindernissen gegenüber. 

Für treuen Fans der Bradens hält dieses Buch eine besonde…

Die Flüsse von London - Ben Aaronovitch

Bevor ich das Buch rezensiere muss ich zunächst einmal festhalten, wie gut sich das Cover anfühlt. Es ist so weich und einfach nur schön anzufassen. Jetzt aber zum Inhalt des Buches.
Inhalt (lt. Klappentext): Peter Grant ist Police Constable in London mit einer ausgeprägten Begabung fürs Magische. Was seinen Vorgesetzten nicht entgeht. Auftritt Thomas Nightingale, Polizeiinspektor und außerdem der letzte Zauberer Englands. Er wird Peter in den Grundlagen der Magie ausbilden. Ein Mord in Covent Garden führt den frischgebackenen Zauberlehrling Peter auf die Spur eines Schauspielers, der vor 200 Jahren an dieser Stelle den Tod fand. 
»Mein Name ist Peter Grant. Ich bin seit Neuestem Police Constable und Zauberlehrling, der erste seit fünfzig Jahren. Mein Leben ist dadurch um einiges komplizierter geworden. Jetzt muss ich mich mit einem Nest von Vampiren in Purley herumschlagen, einen Waffenstillstand zwischen Themsegott und Themsegöttin herbeiführen, Leichen in Covent Garden ausgraben. Ziem…

Melissa Foster - Schwestern im Aufbruch (Die Snow Schwestern 1)

"Schwestern im Aufbruch" ist der Auftakt des 3-Teilers Die Snow Schwestern. 
Inhalt (lt. Klappentext): Danica Snow war ihr Leben lang die kluge, brave Schwester mit einem Hang zu praktischen Lösungen. Als Therapeutin ist sie stolz auf ihre vernünftigen Entscheidungen. Auch wenn es manchmal langweilig ist - sie geht gern auf Nummer sicher. Neben ihrem Beruf und ihrem Engagement als »Große Schwester« in einem Hilfsprogramm für junge Mädchen bleibt ihr wenig Zeit für ein Privatleben.

Der Frauenheld Blake Carter jagt von einer Eroberung zur nächsten. Er sieht blendend aus, hat Sex-Appeal und ist beruflich erfolgreich. Kaum eine Frau kann ihm widerstehen. Doch als sein Freund und Geschäftspartner auf tragische Weise ums Leben kommt, spürt er den dringlichen Wunsch, sein Leben grundlegend zu ändern. Allerdings weiß er nicht recht, wie er das anstellen soll. 

Als Blake in Danicas Praxis auftaucht, knistert vom ersten Augenblick an die Luft zwischen ihnen. Doch es ist nicht Danicas Art,…

Die Einherjer: Tote Götter (Sequel) - Pascal Wokan

Juhuuu, nach dem Prequel der Einherjer-Saga, das ich übrigens super fand, hier nun der Auftakt des Sequels, das insgesamt vier Bücher beinhalten soll. Und wieder einmal eine spektakuläre Geschichte. Hinweis: Dieses Buch kann ohne Vorkenntnisse gelesen werden, wobei es mit Vorkenntnissen noch mehr Spaß macht. »Die Einherjer - Tote Götter« ist die Fortsetzung der erfolgreichen Einherjer-Saga. Für alle Fans von dunkler Fantasy, alten Sagen, rauen Nordmännern und epischen Schlachten. Inhalt:

Wir befinden uns wieder in Skaldheim, 400 Jahre nach Ragnarök. Der von Asgrim Krummfinger hart erkämpfte Frieden konnte nur 200 Jahre andauern, bis Macht, Gier und Neid wieder die Oberhand gewannen und die Jarls wieder einmal angefangen haben gegeneinander zu kämpfen. Einar Schwarzfels interessiert sich weder für die Kriege, noch für irgendwelche Jarls. Das einzige, was ihn interessiert, ist Gold. Dafür hat er einen Trupp Söldner zusammengestellt, die acht Recken, die für das entsprechende Gold jeden töt…

Der Prophet und die Söldnerin - Horus W. Odenthal

Hier ist er, der leckere Appetithappen zu dem großen Ninragon-Relaunch! Und lecker ist der Appetithappen fürwahr! Greift zu, denn heute gibt es den Kurzroman zum unschlagbaren Preis von 0,99 Euro bei Amazon. 

Inhalt: So beginnt der Vorgeschmack dessen, was uns im Oktober noch erwarten wird. 

Es beginnt in der „Galgeneiche“ – es endet im Feuer.
Eine am Ende der Welt gestrandete Söldnertruppe – ein verhängnisvoller Auftrag.

Skiar Schattenmond, Nuava und ihre Truppe abgebrühter Söldner sitzen nach einem missglückten Auftrag auf Isfayr fest, einer der letzten Inseln bevor die Welt sich wendet, weit weg von allen Zentren ihrer Zivilisation. Ihr einziger Ausweg: ein Mordauftrag. Sein Ziel: der Prophet von Isfayr.
Doch als Nuava diesem Propheten tatsächlich begegnet, wird die Sache plötzlich äußerst kompliziert.
Isfayr birgt mehr als ein Geheimnis und bald sind die Söldner bis zum Hals darin verstrickt. Ein Elfenfürst verfolgt skrupellose Pläne und ein Magier scheut selbst vor größtem Frevel nich…